Marianne Ulz-Adam

Dipl. Psychologische Beraterin  - Ausbildung an der Europäischen Akademie für Logotherapie & Psychologie

 

Schwerpunkt Logotherapie & Existenzanalyse nach Viktor Frankl

 

 

1965 in Wagna/Stmk geboren, verheiratet. Ich lebe mit meinem Mann und meinem Hund auf dem Land und darf mich glücklich schätzen, Tante zu sein.

Zeilen aus einem Weihnachtsbrief meines Neffen: "Du lässt mich oft vergessen, dass wir keine Oma mehr haben und das ist unersetzlich."

Die Logotherapie hilft, belastende oder schwer zu bewältigende Lebensbereiche zu überwinden, zu verändern und zu lösen.

 

 

Von 08.09.2017 – 02.12.2017 absolvierte ich eine Ausbildung - Einführung in die soziale Psychiatrie - zur ehrenamtlichen Sozialbegleiterin bei pro humanis leben.helfen.

Seit 2018 bin ich nun in diesem Verein als ehrenamtliche Begleiterin von Menschen mit psychischer Beeinträchtigung und Erkrankungen tätig.

 

 

Die Menschen, denen wir eine Stütze sind,

geben uns den Halt im Leben.

 

(Marie von Ebner-Eschenbach)

 

 

 

 

Bis 31.07.2018 war ich bei der A1 Telekom Austria AG als Sachbearbeiterin tätig. Auch damals hatte ich immer schon mit Menschen zu tun.

 

Von 2018 bis 2021 besuchte ich bei der EALP (Europäische Akademie für Logotherapie und Psychologie) den Lehrgang zum Psychologischen Berater/ Lebens- und Sozialberater, den ich im Februar 2021 mit einem Diplom abgeschlossen habe.

 

Meine Arbeitsweise orientiert sich an der Logotherapie und Existenzanalyse von Viktor E. Frankl.

Die Logotherapie und die Existenzanalyse sind eine sinnzentrierte und werteorientierte Form der Psychotherapie. Sie wurde vom international anerkannten Wiener Psychiater und Neurologen Viktor Emil Frankl (1905 – 1997) entwickelt und wird auch als "Dritte Wiener Schule" bezeichnet. Nach dem Menschenbild von Viktor E. Frankl ist der Mensch eine Ganzheit aus Körper, Seele und Geist. Die Logotherapie, (Logos=Sinn) zielt darauf ab, Menschen bei ihrer Sinnfindung und Wertorientierung in ihrem Leben zu beraten. Dabei werden alle Dimensionen des menschlichen Wesens miteinbezogen. Die Logotherapie bietet in allen Lebenssituationen eine Möglichkeit, das Leben zu bereichern. Sie hilft, belastende oder schwer zu bewältigende Lebensbereiche zu überwinden, zu verändern und zu lösen. 

 

Wir sind dazu in der Lage, selbst zu entscheiden, aus welcher Perspektive wir unser Leben betrachten wollen und welche Einstellung wir dazu finden.

 

„Ich entscheide, wie ich auf das, was mit mir passiert, reagiere.“

(Viktor Frankl im KZ, 1944)